Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart


Laufwerk ProCare - Massagepraxis Dani Sieber, ärztlich geprüfter Dipl. Masseur  -  Leimenstrasse 12, 4118 Rodersdorf

Praxis Gempenstrasse 74, 4053 Basel (Nähe Bahnhof SBB) - Praxis Dorfstrasse 61, 8765 Engi    +41 79 222 80 44

[Up]

Laufwerk ProCare

Laufwerk ProCare ist hervorgegangen aus der Spezialisierung meiner Massagepraxis auf die unteren Extremitäten des Bewegungsapparates. 

Im Rahmen der Therapierung und Betreuung von Laufsportlern und Fallschirmzielspringern habe ich auch die angebotene "sensorische Fussmassage für Beweglichkeit und Tiefentspannung" entwickelt. 

Schenkökonomie / Kultur der Verbundenheit

Im zweiten Jahr der Pandemiekampagne habe ich per 1.1.2022 die Praxen von Laufwerk ProCare in die Schenkökonomie / Kultur der Verbundenheit (Gift Economy) überführt. 

Eine echte Schenkökonomie ist von der Natur bzw. Biologie nicht zu unterscheiden. Sie ist so ökonomisch wie möglich, da sie die gesündeste Art und Weise ist, wie die Dinge in einem System funktionieren (wie die Evolution beweist).  

Mit Mit anderen Worten: Schenkökonomie ist das, was auch unser Körper praktiziert, da jede Zelle das tut, was sie am meisten tun will (wozu sie von Natur aus veranlagt ist), nämlich verfügbare (frei erlangte) Ressourcen zu nutzen, um Dinge zu schaffen (frei zu geben), die andere Individuen nutzen können.  

All diese kostenlosen "Geschenke", die im System verbreitet werden, sorgen dafür, dass das ganze System so gesund wie möglich funktioniert. Alles andere, wie z.B. die Einrichtung von Wettbewerb, Tauschhandel, Geld oder Leistungsbewertung, behindert den freien Fluss und führt dazu, dass das System nicht mehr so reibungslos funktioniert, genau wie unsere Gesellschaft heutzutage.  

Wenn wir über ein gesundes System nachdenken wollen, müssen wir uns von allen Ideen des Geldsystems, die wir kennen, verabschieden und ganz von vorne anfangen, indem wir uns ansehen, wie jedes Individuum bestimmte Dinge ein- und ausbringen sollte, und wenn man die ganze Vielfalt der Biologie miteinander in Einklang bringt, werden so ziemlich alle Nischenaufgaben erledigt, wird eine Vielfalt von neuen Realitäten erschaffen. Die Menschen und alle anderen Erdbewohner sind diese Vielfalt, und wir sollten uns einfach erlauben, das zu tun, wozu wir von Natur aus (durch die Evolution) am besten veranlagt sind, und die Dinge werden sich von selbst erledigen und wirklich gut funktionieren.

Der Übergangsprozess könnte natürlich etwas chaotisch sein, aber so wie sich das Leben aus Einzellern zu Vielzellern entwickelt hat, wird es sich auf lange Sicht lohnen, da wir viel interessantere und lustigere Dinge schaffen, wie zum Beispiel eine Kultur der Verbundenheit, einen sich entwickelnden Planeten!

Vision

»Es ist möglich, in dieser Welt so zu handeln, als sei man bereits frei, und dies zu beweisen, indem man neue Institutionen und neue Formen des Zusammenlebens schafft«. 

Ein Verhalten, bei dem die gewählten Mittel, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, bereits ein Modell der Welt sind, die man schaffen möchte, ist Teil einer »präfigurativen Kultur«. Sie ist in Opposition zum Mainstream. In dieser Kultur inspirieren sich die Etablierten an den Alternativen, weil sie spüren, dass ihre Werte und Ansichten keineswegs alternativlos sind.

(Zitate: David Graeber, Ethnologe und Anarchist, 1916, Monte Verità)

pro care mobile physio team

pro care mobile physio team ist als Verein organisiert. Der Verein bringt die guten Dienste unserer Berufsmasseur*innen an die interessierte Öffentlichkeit. 

Laufwerk ProCare - Massagepraxis Dani Sieber ist Mitglied dieses Vereins.

Praxis

Therapeut

Massage tut gut!

Dein Körper leistet Unglaubliches. Vergiss ihn nicht. Seie gut zu Dir.